Ihren ersten Blog erstellen

Halten Sie Ihre Kunden über Ihre neuesten Produkte auf dem Laufenden bzw. geben Sie ihnen hilfreiche Tips mit Hilfe Ihres eigenen Blogs. Sie können ihn im Backoffice erstellen. Mit Blogs macht es Spaß, mit Ihren Kunden in Kontakt zu bleiben, und sie spielen für die Sichtbarkeit Ihres Shops im Internet eine wichtige Rolle.

Einen Blog erstellen

Bevor Sie die ersten Artikel veröffentlichen können, müssen Sie zunächst einen Blog erstellen. Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf DIENSTE > Blogs im linken Backoffice-Menü.
  2. Klicken Sie oben auf das grüne Plus-Symbol und geben Sie Ihrem Blog einen Namen.
  3. Die Bearbeitungsseite bietet die folgenden Optionen:
    • URL - geben Sie hier den Ort, an dem sich der Blog befindet, ein.
    • Kommentare - geben Sie hier an, ob Sie Kommentare zulassen möchten.
    • Titel - geben Sie hier den Titel so an, wie er Ihren Kunden angezeigt werden soll. Ihr Blog wird nun in Ihrem Shop angezeigt. Sie können mehrere Blogs erstellen, zum Beispiel um mehreren Zielgruppen gerecht zu werden oder falls Ihre Blogs verschiedene Themen behandeln.
    • Meta Titel - Er wird der Link in den Suchmaschinen
    • Meta Beschreibung - Geben Sie hier die Beschreibung Ihrer Blogs ein. Dieser erscheint unter der Überschrift in den Suchmaschinen. Bitte beachten Sie das Limit von 160 Zeichen.
    • Keywords - Verwenden Sie hier die Keywords Ihres Beitrages. Hier gilt ein Maximum von 250 Zeichen

Ihr Blog ist jetzt in Ihrem Webshop zu sehen. Wir empfehlen Ihnen regelmäßig zu bloggen um Ihr Besucher mit interessanten Inhalten zu binden und Ihre Suchmaschinen Sichtbarkeit zu verbessern.

Eigener Code

Blog in Navigation

{% if shop.blogs %}
{% for blog in shop.blogs %}
        <li class="item">
            <a class="itemLink" href="{{ blog.url | url }}" title="{{ 'Blog' | t }}">{{ 'Blog' | t }}</a>
    <ul class="subnav">
        {% for article in blog.articles %}
            <li class="subitem"><a class="subitemLink" href="{{ article.url | url }}" title="{{ article.title }}">{{ article.title }}</a></li>
        {% endfor %}
            </ul>
        </li>
    {% endfor %}
    {% endif %}
    </ul>                        

Blog in Fußzeile

<div class="blocks">
    <div class="block first">
        {% if shop.blogs %}
            {% for blog in shop.blogs %}
                <h3><a href="{{ blog.url | url }}" title="{{ blog.title }}">{{ blog.title }}</a></h3>
                <ul class="links" style="margin-bottom:20px;">
            {% for article in blog.articles %}
                <li><a href="{{ article.url | url }}" title="{{ article.title }}">{{ article.title }}</a></li>
            {% endfor %}
                </ul>
            {% endfor %}
        {% endif %}
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen